Dienstag, 20. November 2018
advertising

Tödlicher Schuss in den Rücken: Eine 29-Jährige nahm mit ihrem Hund als Treiberin an einer Fasanenjagd in der Slowakei teil - und wurde versehentlich erschossen.

Mehrere Schüsse und Personen mit Gewehren sorgten am Samstag in Dornbirn (Vorarlberg) für Aufruhr und einen Einsatz der Polizei. Es konnte allerdings schnell "Entwarnung" gegeben werden.

advertising
advertising
advertising
advertising

Newsletter

Top News und Active Hunter Projekte direkt in die Mailbox!

We do not spam!