Mittwoch, 21. November 2018
advertising

Vater und Sohn entkommen Feuer-Inferno

Advertising

Unglaubliches Handy-Video aus dem Glacier National Park in den USA, in dem der Sohn die Flucht durch das Feuer-Inferno festhält!

Mitten durch den Waldbrand

Das unglaubliches Handy-Video hat die schrecklichen Momente aufgezeichnet, in denen ein Vater und sein Sohn in einem wütenden Waldbrand in Montana, USA, gefangen waren.

Justin Bilton und sein Vater waren im im berühmten Glacier National Park unterwegs, doch als beide wieder den Heimweg antreten wollten, wurden sie von einem Waldbrand überrascht, berichtet abc7news.com. Asche, ganze Baumstücke und Holz fingen an, die Front des Fahrzeugs und die Windschutzscheibe zu demolieren.

Rettung kam per Boot

Als die Beiden mitten im Feuer-Inferno anhalten mussten, weil ein umgestürzter Baum ihnen den Weg versperrte, wurde der Bildschirm schwarz und der Vater sprach auf einmal davon, das Fahrzeug verlassen zu müssen.

Sie legten vorerst einmal den Retourgang ein und kamen dann zu einer Lichtung, ließen dass Auto stehen und rannten zum nahegelegenen Lake McDonald.

Dort wurden Sie von zwei Mitarbeitern des Nationalparks, die zufällig in einem Boot vorbeikamen, vom Ufer gerettet und in Sicherheit gebracht. Das Fahrzeug, ein Leihauto, wurde derweilen ein Raub der Flammen.

One Hell of a Ride - das Video

 

 


Quelle: ABC7NEWS.com

Foto: Youtube Screenshot


 

 

advertising
advertising
advertising
advertising

Newsletter

Top News und Active Hunter Projekte direkt in die Mailbox!

We do not spam!