Freilaufender Hund biss Jäger - Polizei ermittelt

Freilaufender Hund biss Jäger - Polizei ermittelt

advertising

GW BANNER 728 90 All4ShootersHunters


Ein Waidmann ist am Mittwochnachmittag im Landkreis Rottal-Inn von einem Hund angegriffen und verletzt worden.

Die Polizei ermittelt gegen die Hundehalterin

Der Jäger ist letzten Mittwochnachmittag in der Gemeinde Roßbach von einem Hund angegriffen und verletzt worden.

Die zuständige Polizei Landkreis Rottal-Inn ermittelt nun gegen die Hundehalterin.

Im Krankenhaus ambulant behandelt

Der 71-jährige Jäger aus der Gemeinde Aldersbach (Landkreis Passau) war in einem Waldstück unterwegs, als ihn der freilaufende Schäferhund biss.

Der Mann musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Die Polizei ermittelt gegen die 57-jährige Hundehalterin aus der Gemeinde Arnstorf wegen fahrlässiger Körperverletzung.


Foto: Pixabay

Quelle: pnp.de


Advertising