Trentino: Mountainbiker begegnet vier Wölfen und wird verfolgt

Trentino: Mountainbiker begegnet vier Wölfen und wird verfolgt

Trentino: Mountainbiker begegnet vier Wölfen und wird verfolgt


                      advertising
GW BANNER 728 90 All4ShootersHunters


Eine unheimliche Begegnung hat ein Mann aus der Valsugana hinter sich, der mit dem Fahrrad unterwegs war. Er wurde mehrere hundert Meter von einer Wölfin verfolgt!

Wieder Zwischenfall mit Großraubwild

Nachdem erst am Samstag bei Spormaggiore ein Bär einen Wanderer verfolgt hat, wurde nun ein Mountainbiker von einer Wölfin mehrere hundert Meter gejagd.

Die Begegnung der unheimlichen Art hat der Biker aus der Valsugana erlebt, als er mit seinem Mountainbike bei Torcegno unterwegs war. 


                      advertising


Mehrtere "hundeähnlichen Tieren“

Laut einem Bericht der Tageszeitung L’Adige ist es zu der Begegnung an einer umzäunten Wiese gekommen, auf der Schafe weideten.

Der Biker stand sich da plötzlich vier „hundeähnlichen Tieren“ gegenüber, wobei eines davon ihn mehrere 100 Meter weit verfolgte.

Vermutlich dürfte es sich um ein Muttertier mit drei Jungwölfen gehandelt haben.


Foto: Pixabay

Quelle: suedtirolnews.at


Advertising