Zwei Männer erschlagen Auerhahn und werden von wütenden Zeugen attackiert

Zwei Männer erschlagen Auerhahn und werden von wütenden Zeugen attackiert

Zwei Männer erschlagen Auerhahn und werden von wütenden Zeugen attackiert


                      advertising
GW BANNER 728 90 All4ShootersHunters


Zwei Männer haben einen Auerhahn erschlagen und sich dadurch den Zorn einer aufgebrachten Menge zugezogen. Es hagelte etliche Angriffe mit Schläge und Tritte.

Zwei Männer erschlagen Auerhahn

Zwei Männer haben laut der zuständigen Polizei in Titisee-Neustadt einen Auerhahn erschlagen und sich dadurch den Zorn einer aufgebrachten Menge zugezogen.

Nachdem sie das Tier im Schwarzwald töteten, wurde das Duo von einer aufgebrachten Menge angegriffen, verprügelt und mit Bier übergossen.

Zuvor sollen die 20 und 22 Jahre alten und angetrunkenen mutmaßlichen Täter das Tier auf dem Rückweg von einem Fest mit einer Flasche erschlagen haben, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.


                      advertising
spypoint link micro werbung 728 90


Auerhahn habe sie bedroht

Beide Männer sagten bei der Polizei aus, der Auerhahn habe sie bedroht; sie hätten sich lediglich verteidigt.

Nach der Tat am Samstagnachmittag griffen Zeugen ein, hielten die beiden Männer fest, schlugen, traten und würgten sie. Die Polizei ermittelt gegen mehrere Beteiligte, unter anderem wegen Körperverletzung.


Foto: Pixabay

Quelle: stuttgarter-zeitung.de


Advertising