Freitag, 18. Oktober 2019
advertising

PETA nun Aktionär bei Facebook


                      advertising
GW BANNER 728 90 All4ShootersHunters


Als Reaktion auf erhöhte Video-Zensur erwirbt PETA nun auch Anteile an Facebook, um an Jahresversammlungen des Unternehmens teilzunehmen und dort Fragen an Führungskräfte stellen zu können.

Aktienkauf als Reaktion auf erhöhte Video-Zensur

PETA erwarb letzte Woche Anteile an Facebook, was den Tierrechtsaktivisten der Gruppe nun die Möglichkeit bieten soll bei Jahresversammlungen des Unternehmens teilzunehmen und dort Fragen an Führungskräfte zu stellen. 

Hauptgrund der Aktion soll neben "Werbung" die Möglichkeit sein, sich über rückläufige Reichweite auf Facebook zu beschweren.

Warnfilter für Videos

PETA begründet diesen Schritt damit, dass Facebook seiner Verpflichtung zum Schutz der User zu genau nachgeht... Nachdem Facebook die Warnfilter für Videos verschärft habe, leidet PETA nun unter Rechweitenschwund.

Dies schmeckt den Tierrechtsaktivisten aber so überhaupt nicht. Durch die Warnfilter kann die Tierrechtsorganisation ihre Videos, die bspw. misshandelte Tiere zeigen, in sozialen Medien nicht wie gewohnt ausspielen. 


                      advertising
spypoint link micro werbung 728 90


Warnmeldungen aktivieren oder deaktivieren

"Die Menschen verdienen es, zu sehen, was Tiere in Labors, auf Farmen und in Schlachthöfen aushalten müssen", sagt PETA Executive Vice Präsident Tracy Reiman.

"PETA fordert Facebook nachdrücklich auf, dem Vorbild von Twitter zu folgen, indem es Nutzern ermöglicht, Warnmeldungen zu aktivieren oder zu deaktivieren."

Nicht die einzige Beteiligung

PETA setzte diese Schritte immer wieder, um auf sich aufmerksam zu machen. Dies immer mit der Begründung, sich dabei "Gehör" zu verschaffen.

Allerdings kursieren im Internet auch etliche Gerüchte, dass PETA auch gerne an den Gewinnen der Firmen mitverdient, die sie im Grunde einschränken will. Zu den bekanntesten zählen wohl "Canada Goose" und "Hermes Paris".


Foto: Pixabay

Artikel: Peta Presseaussendung


Advertising

 

Newsletter

Top News und Active Hunter Projekte direkt in die Mailbox!

We do not spam!