Montag, 25. März 2019
advertising

News Archive

Jagd News ¦ Deutschland

Jäger organisieren Wildessen in Wärmestube

24.03.2017, von JW / red

 


Bei der jährlich stattfindeten Wild-Koch-Aktion hat die Jägerschaft im Deutschen Osnabrück vor kurzem wieder die Gäste der Wärmestube zum Wildessen eingeladen. Und so etwas erleben diese auch nicht jeden Tag: der Duft von frischen Wildbratwürstchen zog zu Mittag durch die Räume.

Die Grünröcke brachten die Wildbratwürstchen in die Wärmestube und bereiteten diese aufwendig zu; „Wir machen das jetzt schon im fünften Jahr“, berichtete deren Vorsitzende Franz-Josef Rochel.

In den vergangenen Jahren gab es Wildgulasch, dieses Mal standen nun Würstchen, Sauerkraut und Kartoffelpüree auf dem Plan. „Wir wollten auch mal was Anderes anbieten“, erklärte der Vorsitzende.

Wer wollte, konnte sich gern auch noch einen Nachschlag holen. Genauso wie die Wärmestube arbeiteten alle Jäger vollkommen ehrenamtlich. Die Jäger hatten die Aktion aber bewusst nicht angekündigt, da es sonst die Kapazitäten deutlich übersteigen würde.

Mehr News aus aller Welt lesen Sie hier in den Jagdwechsel Jagd News.

Sind Sie auf Facebook? Werden Sie Fan von Jagdwechsel!



Foto: Von Kueued - Eigenes Werk

Newsletter

Top News und Active Hunter Projekte direkt in die Mailbox!

We do not spam!